Pilotbetriebe gesucht für Bottom up – Fachkräfte gestalten ihre Zukunft

Fachkräftemangel, Digitalisierung, eine neue Arbeitswelt von morgen – die Corona-Pandemie hat vieles in einem neuen Licht erscheinen lassen. Wie arbeiten wir heute, wie möchten wir zukünftig arbeiten? Was haben wir immer so gemacht, wollen es jetzt aber ändern?

Es gibt unzählige Fragen, die sich die Unternehmensleitung stellt – und auf die die Beschäftigten sinnvolle Antworten liefern können.

Wir laden daher mittelständische Betriebe ein, sich als Pilotbetrieb an dem Projekt „Bottom-up – Fachkräfte gestalten ihre Zukunft“ zu beteiligen. Mit unserer Unterstützung analysieren die Beschäftigten Handlungsfelder, entwickeln Ideen und setzen diese eigenverantwortlich um. Selbstverständlich mit Zustimmung der Unternehmensleitung.

Was Sie brauchen, um ein Pilotunternehmen zu sein: Den Mut, Ihren Beschäftigten Raum für Ideen und Zeit für deren Umsetzung zu geben.

Was wir Ihnen bieten: Kostenfreie Begleitung und Unterstützung in einem Entwicklungsprozess.

Wir haben ihr Interesse geweckt?

Melden Sie sich gerne bei
RKW Kompetenzzentrum
Gabriele Held
Fachbereich Fachkräftesicherung
Tel.: 06196 495 3226
@: held@rkw.de